Sie sind hier: Startseite Hauskolloquium

Hauskolloquium

 

Hauskolloquium – Sommersemester 2018


- Berichte aus aktuellen Forschungsarbeiten -

 Kirschallee 1, 2. Etage, Seminarraum 2.007 (Raum 228)

  jeweils Dienstags, 12 Uhr c.t.

 
 

 
12.06.2018   

Dozent: Philipp Gerke
Thema: "
Towards a model system for studies of U-to-C RNA editing: The organellar genomes, transcriptoms and editomes of the hornwort Antoceros agrestis"

 
19.06.2018   

Dozent: Bastian Oldenkott
Thema: "
Plant type RNA editing in Escherichia coli"

 
26.06.2018   

Dozent: Sarah Jane Dulitz
Thema:
"Xenologous tRNA genes in plant mitochondria - New insights into horizontal gene transfer of likely bacterial tRNAs into plant mtDNAs"

 
10.07.2018   

Dozent: Simon Maria Zumkeller
Thema:
"Introns on the move: Intron families, fossil introns and twintrons in plant mitochondria"

 
 

 
 
 
Im Hauskolloquium werden Ergebnisse und Fortschritte aktueller Forschungsarbeiten von Mitarbeitern der einzelnen Abteilungen der Botanischen Institute vorgestellt und diskutiert. Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an die Mitarbeiter und Interessierte aus anderen Instituten, ist aber auch für Studenten im Hauptstudium geeignet. 
 
  
 
Gäste sind herzlich willkommen!
 
 

 

Artikelaktionen